24h Kontakt

So können Sie uns jederzeit - 
24 Stunden / 365 Tage - 
im Jahr erreichen:

Telefon:
+49 (0)211 602777 5

Telefax:
+49 (0)211 602777 66

E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Seite: HomeAGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (Stand: Juli 2016)

Die nachstehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Bestandteil der Auftragsbestätigung. Abweichende Vereinbarungen sind nur gültig, wenn sie von JET EXECUTIVE schriftlich bestätigt worden sind.

 

1. Anmeldung/Buchung

Die Anmeldung/Buchung kann schriftlich, mündlich oder fernmündlich erfolgen. Bis zur schriftlichen Auftragsbestätigung durch JET EXECUTIVE an den Kunden bleibt die angebotene Beförderungsleistung freibleibend der Verfügbarkeit des Flugzeuges und der Crew. Danach vorbehaltlich der technischen Durchführbarkeit, der Erteilung aller Verkehrsrechte, Slots, sowie sonstiger behördlicher Genehmigungen. Sollte eine Flugdurchführung aufgrund nicht erteilter Verkehrsrechte oder sonstiger behördlicher Genehmigungen unmöglich werden, ohne dass ein Verschulden der JET EXECUTIVE vorliegt, werden Kosten wie bei einer Stornierung (siehe unter 7.) berechnet. 

2. Beförderungsbedingungen:

Die Vercharterung der Flugzeuge erfolgt gemäß der Auftragsbestätigung. Zusatzkosten, wie zum Beispiel Kriegsrisikoversicherungen, Royalties, Zoll- und Frachtgebühren, Spätöffnungsgebühren, Wochenend- und Feiertagsgebühren, Enteisungskosten etc. werden gesondert in Rechnung gestellt. Wenn nicht anders ausgewiesen, sind bei Einzelpatienten-Ambulanzflügen je bis zu 2 Stunden Bodenzeit am Abhol- und Verbringort im Angebot inkludiert. Darüber hinaus gehende Bodenzeiten können im Einzelfall zu zusätzlichen Kosten für Übernachtungen etc. führen. Diese werden individuell ermittelt und dem Kunden mitgeteilt. Änderungen der Streckenführung und/oder der Flugdaten und Flugzeiten bedürfen der Zustimmung von JET EXECUTIVE und können entsprechend des Mehraufwandes und anfallender Zusatzkosten in Rechnung gestellt werden. Für auf Kundenwunsch zusätzlich erbrachte und verauslagte Leistungen wie Organisation von Bodenambulanzen, Hotelbuchungen, etc. wird eine Servicepauschale in Höhe von 10% des Originalpreises erhoben. Der Kapitän hat die volle Gewalt an Bord und entscheidet letztendlich über sämtliche Änderungen. Bei Durchführung von Transporten mit Infektionskrankheiten (z.B. Antibiotika- resistenten Bakterien) wird das Flugzeug nach Rückkehr an die Homebase von der JET EXECUTIVE Medcrew gereinigt. Dabei wird die neueste Technologie in Form eines „biosanitizer Automaten“ verwendet. Die Desinfektionspauschale wird mit 150,00 € an den Kunden weiterberechnet.

3. Haftungsbeschränkung:

Die Beförderung der Fluggäste, Gepäck oder Cargo unterliegt dem Warschauer Abkommen. Für höhere Gewalt insbesondere durch Streik, Krieg oder Sabotage haftet die JET EXECUTIVE nicht. Bei Beförderung von Frachtgut gelten diese Bestimmungen entsprechend.

4. Flugzeiten:

Die in den Angeboten/Auftragsbestätigungen angegebenen Flugzeiten sind reine Flugzeiten, ohne Berücksichtigung der Zeiten des Check-In/Out.

5. Verfügbarkeiten/Ersatzstellung:

JET EXECUTIVE bleibt es unbenommen bei Nichtverfügbarkeit des angebotenen Luftfahrzeuges ein mindestens gleichwertiges Luftfahrzeug der eigenen Flotte, bei Nichtverfügbarkeit durch höhere Gewalt auch ein anderes Luftfahrzeug der eigenen Flotte zur Verfügung zu stellen. Sollte kein Luftfahrzeug der eigenen Flotte zur Verfügung stehen, wird JET EXECUTIVE versuchen, einen mindestens gleichwertigen Ersatz zu stellen.
 
6. Dokumentation der Passagiere durch den Kunden:

Der Kunde ist verpflichtet, für alle reisenden Patienten und Begleitpersonen sämtliche notwendigen Ein- und Ausreisedokumente und sonstige Urkunden vorzuweisen, die seitens der in Betracht kommenden Staaten vorgeschrieben sind. JET EXECUTIVE hat das Recht, Passagiere oder Cargo von der Beförderung auszuschließen, welche die maßgeblichen Vorschriften und Bestimmungen nicht befolgen, oder deren Urkunden unvollständig sind. JET EXECUTIVE haftet nicht für hieraus entstehende Schäden.
 
7.Stornierungsgebühren:

Bei Stornierung eines Fluges oder einer Teilstrecke durch den Kunden fallen, soweit nichts anderes vereinbart wurde, folgende Stornierungskosten an:

  • Ab Buchung bis 96 Stunden vor geplantem Abflug 5 %, jedoch mindestens für King Air und Learjets € 1.500,--.
  • Bei Stornierung unter 96 bis 48 Std. vor geplantem Abflug 20% des Charterpreises, jedoch mindestens für King Air und Learjets € 2.500,--.
  • Bei Stornierung unter 48 bis 24 Std. vor geplantem Abflug 40% des Charterpreises, jedoch mindestens für King Air und Learjets € 2.750,--.-
  • Bei Stornierung unter 24 Std. vor geplantem Abflug 60% des Charterpreises, jedoch mindestens für King Air und Learjets € 3.000,--.

Bei bereits erfolgter Bereitstellung werden zusätzlich die aktuellen Bereitstellungskosten verrechnet, ohne Nachweispflicht seitens JET EXECUTIVE.


8. Vermittler/Brokeraufträge:

Sofern JET EXECUTIVE im Auftrag eines Vermittlers/-Brokers für Dritte tätig ist, so haftet der Vermittler/-Broker gegenüber JET EXECUTIVE als Auftraggeber.
 
9.Zahlungsbedingungen:

Allgemein gilt Vorkasse. Hierbei zählt der unwiderrufliche Eingang auf dem Konto der JET EXECUTIVE. Sollte ein Kunde einer vereinbarten Zahlungsmodalität nicht oder nicht fristgerecht nachkommen, ist JET EXECUTIVE berechtigt, von der Beförderungsleistung zurück zu treten und Kosten wie im Falle einer Stornierung (siehe unter 7.) zu berechnen.

Für Kunden mit  abweichenden, vertraglich vereinbarten Zahlungszielen gilt, dass mit Überschreitung des vereinbarten Zahlungszieles ab dem ersten Tag der Überschreitung Zinsen in Höhe von 9 v.H. über dem jeweiligen Basiszinssatz erhoben werden.


10. Sonstiges:

Wird ein Teil der Geschäftsbedingungen aus Rechtsgründen unwirksam, so ist der Rest hiervon nicht betroffen. Der Gerichtsstand für alle Streitigkeiten ist Düsseldorf, Deutschland.

 

Stand: Juli 2016

Standorte

Düsseldorf (DUS/EDDL)
  Verwaltung

München (MUC/EDDM)
  1x Learjet 55
  3x Learjet 35A
  1x King Air B200

Suche

Go to top